Thunberg steht im Moment sehr im Fokus kritischer Betrachtungen. - wenn ich ehrlich bin, sind die Anmerkungen dazu von Prof. Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler sicher ebenso vertretbar wie andere auch. Aber wie schon immer bei uns, zählt nicht nur die eigene Sichtweise, sondern auch die Recherche, wer die Zeit dafür aufbringen kann. Meine Empfehlung ist deshalb uns des Themas weiter zu widmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok