Verfügbare Dateien

Keine Datei hochgeladen

Verwandte Diskussion

Roger P. Diskussion gestartet von Roger P. 6 Tage her
Wer ist nicht insgeheim auf der Suche nach Anerkennung? Das ist das normalste Bedürfnis der Menschheitsgeschichte. Egal ob in Berlin-Kreuzberg oder in Buxtehude. Aber daher umso wichtiger: Wir müssen wieder lernen, einander zu verstehen und wertzuschätzen. Auch Meinungen anderer zu ertragen. Brücken bauen, die Blasen zum Platzen bringen. Auf der einen Seite der Brücke wie auf der anderen.

Was ist eigentlich eine Blase?




Eine Blase entsteht, wenn eine Gruppe von Menschen anfängt, nach anderen Gesetzmäßigkeiten zu leben als das größere System, in das sie eingebettet ist. Es entsteht eine Parallelwelt. Diese scheint real, weil Rückkoppelungsprozesse und Feedbackschleifen zum größeren System verzögert oder ganz unterbrochen sind (z.B. Auswirkungen von CO2 auf unser Klima). Das Handeln in der Blase basiert auf ungeprüften Annahmen, die wahr scheinen, es aber nicht unbedingt sind. Innerhalb der letzten Spekulationsblase bspw. schienen die Wertsteigerungen real zu sein. Doch als die Blase zu groß wurde, kollidierte sie mit der Realität und platzte.

Gerade wir als junge Menschen, denen die Welt vor Füßen liegt, müssen die Skeptiker und Besorgten mit auf unser Boot nehmen. Den Menschen die Angst vor Zukunft und Veränderung nehmen. Gemeinsam. Und glaubt mir, die allermeisten sind keine Nazis, Sexisten oder abschätzig als „alte weiße Männer“ bezeichnete. Hören wir auf, Menschen so zu ettiketieren, die dies nicht verdient haben. Sie sind unsere Nachbarn, Fußballtrainer und zukünftigen Schwiegerväter.

Junge Menschen interessieren sich nicht für Politik, sagen die einen. Die Politik interessiert sich nicht für die jungen Menschen und ihre Anliegen, sagen die anderen. Tatsache ist: Politik wird mehrheitlich von älteren Leuten gemacht und zunehmend auch für ältere Leute, denn die bilden den größten Anteil der Wähler.  „Wir sollten uns deshalb bei jenen Gehör verschaffen“, die schließlich auch unsere Zukunft sind.

Jeder sollte seinen Beitrag dazu geben. - Nur gemeinsam sind wir stark. Meldet euch deshalb in diesem Netzwerk an. Etwas besseres bekommt ihr nicht. :)
Antworten
Waldemar
Waldemar Aktuell vergeht kaum eine Woche, in der nicht eine neue wirtschaftliche Hiobsbotschaft Schlagzeilen macht. Die Rezession ist eine der vier Phasen, die der Konjunkturzyklus einer Volkswirtschaft durchlaufen kann. Dabei handelt es sich um die Phase, bei der sich die Wirtschaft abschwächt. Die anderen vier Phasen sind die expansive Phase (Aufschwung), die Hochkonjunktur (Boom) und die Depression (Konjunkturtief).

Hier gibt es mehr Infos dazu:...
Mehr anzeigen
Lade Inhalt, bitte warten. 4 Tage her
loader
loader
Attachment
Rainer B.
Rainer B. Steinmeier, Staatspräsident und der Architekt von Agenda 2010 und mithin HartzIV, spricht einer 25 Prozentpartei wie AfD die Bürgerlichkeit ab. Na Bravo. Er verpasst damit der Wählerschaft der AfD eine Klatsche. - Zitat: "Frank-Walter Steinmeier: "Frust ist kein Freifahrtschein für Menschenfeindlichkeit". Ach ja, 500 neue Flüchtlinge jeden Tag sind noch nicht menschlich genug? (Unsere Grenzen sind offen wie eine Scheunentür.)

"Bürgertum,...
Mehr anzeigen
4 Tage her
loader
loader
Attachment
Thorben
Thorben Je mehr ich mich mit den gesellschaftlichen und politischen Problemen beschäftige, erkenne ich, dass das weniger gesellschaftlich selbst verursachte, sondern bewusst politisch gewollte herbeigeführte Probleme sind. Auch der politische Aktionismus wie jetzt das Klima-Konzept das noch diese Woche auf Biegen und Brechen herbei geführt werden soll, (Koste es was es wolle) löst das Kernproblem nicht.

Die Behauptungen der Klima-Alarmisten und deren...
Mehr anzeigen
18 Stunden 7 Minuten her
loader
loader
Attachment
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok