Responsive Ad Area

# Willkür bei Corona oder sonstige Maßnahmen

Restriktive Maßnahmen der Regierung

Corona 142 – Auf der Suche nach der zweiten Welle

 Heute suchen wir gemeinsam nach der zweiten Welle, Fragen uns wo die Neuzugänge und die Hotspots geblieben sind. Schauen wieviele Menschen in Deutschland eigentlich krank sind. Unterhalten uns über Masken und PCR-tests und ich zeige Euch die neuen Gruppen bei Telegram und sage Euch wie ihr an die tollen Prospekte kommt. Natürlich gibt es auch Infos zum Tourbus und zur Samuel / Bodo Tour, die am Montag startet. Danke Euch allen für die tolle Unterstützung Das neueste Video findest Du immer. auf Bitchute Oder meinem Kanal bei telegram https://t.me/AllesAusserMainstream Bitte den Kanal abonnieren und bekannt machen: https://www.bitchute.com/channel/alles_ausser_mainstream/ Alle meine Videos und Informationen sind kostenlos und dürfen kopiert und bereitet werden. Es gibt keine Abos oder Vort...

Stoppt die Maskenpflicht an Schulen und Bildungseinrichtungen

 Mit eindringlichen Worten wendet sich Dr. Ronald Weikl, Mitinitiator der MWGFD e.V., an Eltern und Lehrer und fordert dazu auf, alles daran zu setzen, die sinnlose und gesundheitsgefährdende Maskenpflicht an Schulen sofort zu beenden. Hier unser diesbezüglicher Aufruf auf unserer Webseite für Infozettel oder Plakat: https://www.mwgfd.de/2020/09/aufruf-s… mit der Bitte um rege Verteilung! Juristischen Beistand finden Sie z.B. unter: “Anwälte für Aufkärung” https://www.afa.zone/ Weitere Infos und gut erklärende Grafiken unter: https://docs.google.com/presentation/… https://www.corona-schadensersatzklag… Hinweis auf die Sendung “Corona-Quartett” auf ServusTV mit Prof. Sucharit Bhakdi und Prof. Stefan Homburg, beide im Vorstand der MWGFD e.V.: https:...

LIVE – Interview mit Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich – Prof. Dr. Martin Schwab

Spannend!! Auch für Nicht-Juristen!! Vielen vielen Dank an Ihre großartige Arbeit 👍 Warum wurde das Virus in China 🇨🇳 von der Reg. als “besiegt” ausgerufen, warum gibt es da keinen öffentlichen Diskurs über eine Imfpung (sie haben nämlich nicht vor zu impfen, prodzuieren gerade nur für den Westen, wie auch wenn etwas schon besiegt ist)? Da ist alles offen, nur sie urlauben jetzt im eigenen Land. Feiern Poolpartys (in Wuhan!), gehen in Clubs, machen nicht mehr Homeoffice – das grösste Land der Welt mit dem Hauptausbruch des Virus? – Und was machen wir anderen? Wir berufen uns auf die gleichen unbelegten PCR Test aber schaffen es wohl nicht wie sie auf ihre eigenen KHs zu schauen, denn wenn man sich egal wo die Hospitalisierung anschaut merkt man: Das ist Übertreiben ...

Ausschuss im Ausnahmezustand | Von Tilo Gräser

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages wollte sich Klarheit über die Covid-19-Pandemie verschaffen — und scheiterte auf ganzer Linie. Ein Standpunkt von Tilo Gräser. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Rainer Mausfeld aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien! Noch immer gilt die im März vom Bundestag beschlossene „epidemische Lage von nationaler Tragweite“. Die FDP-Fraktion will, dass der Ausnahmezustand aufgehoben wird. Sie ...

Denunziation: Waldorf-Schulen fordern Eltern auf, Verdachtsfälle und Verschwörungstheorien zu melden

Video passt sehr gut für alle Denunzierer der sogenannten Verschwörungstheoretikern, die etwas tun, statt nur zu reden, während 90 Prozent lieber in ihren “Hamsterräder” rennen und NOCH wohl wohlfühlen in ihrer Meinung. Vergesst die 90 Prozent. Es bringt nichts. Sie wollen unbedingt Scheisse fressen. Inhalt: Waldorfschulen haben ein Schreiben für Eltern rauszugeben. – Die Maßnahmen sind zu befolgen. Sie bekommen Bitten von Eltern, gegen die Maßnahmen und die Masken vorzugehen. Das werden sie nicht tun, im Gegenteil, auf S. 3, rot markiert, wird dazu aufgerufen, daß die anthroposophischen Eltern sich gegenseitig bespitzeln und “verschwörungstheoretische Inhalte” melden sollen. Geschichte wiederholt sich. Leider immer erst dann, wenn die meisten Zeitzeugen der A...

Berlin Festival of Lights: Keine Polizei, keine Masken, kein Abstand und keine Probleme

In Berlin gab es gestern das „Festival of Lights“. Party überall. Menschenansammlungen und keine Probleme. Großer Unterschied zur Demo in München. Politische Korrektheit (Political correctness) Politische Korrektheit oder politisch korrekt, häufiger Political Correctness als Lehnwort aus dem Englischen, ist ein aus dem englischen Sprachraum stammendes politisches Schlagwort, das insbesondere in der Theorie der öffentlichen Meinung eine Rolle spielt. – Du musst also bloß die richtige politische Einstellung haben und schon ist alles Easy.

LIVESTREAM München 12.09.2020: Stefan Bauer

          Wir senden für euch LIVE aus Netzwerk für Freunde mit Stefan Bauer von StuporMedia.

Der Wissenschaftsbetrug von Professor Christian Drosten

Da auch dieser so erfolgreiche PCR-Test von Drosten in den USA angewandt wurde, wurde von Herrn Dr. Reiner Füllmich, der seit 26 Jahren anerkannter RA in den USA und Deutschland ist, eine Sammelklage vor das Kalifornische Gericht gebracht. Hier die Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=u-1BuZBJgIE&feature=share&fbclid=IwAR1oY1IiJD9v_ZDNthrvPcL9Ap7gc28tW4vQ7hk2zxX8X5Ybe8-o7VwvyG0

Das Wissen von heute – Jens Spahn muss gehen – Absolut!

Er hat es tatsächlich gesagt. Und dabei war es das Wissen von gestern von Leuten, die man heute „Verschwörungstheoretiker“ und „Covidioten“ nennt. Spahn muss gehen. Das Kabinett Merkel muss gehen. Im Grunde alle! Hätten wir alles nur ein bisschen früher gewusst was uns Jensi Spahn so alles die letzten Monate über Sars Covid-2, Maskenpflicht, (mal Für, mal Gegen) erzählt hatte. Tja hätten wir das alles viel früher gewusst. Es wäre uns einiges erspart geblieben. „Mit dem Wissen von heute“. Deshalb diese, wäre sie nicht so verhängnisvoll immer noch… vielleicht, eine gewisse Satire beschert. So, aber …  

Opfer widerrechtlicher #Polizeigewalt in Berlin packt aus mit Rechtsanwalt/Zeugen #b2908 #Querdenken

Dieser Vorfall ist auch im Bericht Kritische Polizeibeamte Dokumentiert. Es waren am 29.8.20 – 4 Beamte vor Ort die die Geschehnisse Beobachteten: Wir haben hier einen Fall dokumentiert. Danach wurde ein Bürger aus dem Münchener Umland (erfahrener Triathlet) auch von mehreren Robotic-Cops fast überrannt und stark gestoßen, als er friedlich und mit den Händen in den Hosentaschen auf der Straße stand.. Er wehrte sich reflexartig und versuchte, sich nicht grundlos und gewaltsam durch die Polizisten wegstoßen zu lassen. Sofort wurde er von zahlreichen PolizeibeamtInnen eingekreist. Diesem Mann wurden erhebliche Verletzungen beigebracht. Von schätzungsweise 6-7 PolizeibeamtInnen wurde er sofort zu Boden geworfen. Er wurde mit seinem Gesicht auf den Asphalt gedrückt, es wurde das Gesicht m...

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof BayVGH hat den Eilantrag gegen die Maskenpflicht abgelehnt.

Ein Blick auf die Studienlage zeigt: Die gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Alltagsmasken sind evident, der Nutzen ist es nicht. Dennoch ließ das BayVGH nicht davon ab, es den Schülern gegen eine nicht existente Covid-2 Pandemie anzuordnen. – Das ist Körperverletzung durch Amtspersonen an jedem Kind. Ich hoffe, man wird auch sie zur Rechenschaft ziehen! – Es gibt in Bayern keine unabhängige Justiz mehr. „Eine Alltagsmaske ist die Hose für Nase und Mund. Deshalb: Maske auf!“, befahl Eckart von Hirschhausen seinen Untertanen am 26. April 2020 auf Instagram und präsentierte das eigene Gesicht mit einem Exemplar aus gehäkelter Wolle. Durch dieses hindurch gab er kund: „Wenn im Karneval ein Typ besoffen neben dir steht und pinkeln muss, macht es einen Unterschied, was er anha...

  • 1
  • 2
  • 4
Zur Werkzeugleiste springen