Responsive Ad Area

Great Reset

Der gläserne Bürger: Identifikationsnummer für jedermann kommt

Auch dieses Projekt der GroKo soll ohne lange parlamentarische Debatten schnell durchgezogen werden: Die Steuer-ID wird zur Identifikationsnummer für jeden Bürger bei Behördenkontakte. Der Bundesbeauftragte für Datenschutz hält das Vorhaben für verfassungswidrig. […] Auch der Deutsche Anwalt-Verein protestiert: Das Gesetz „schafft die technischen Voraussetzungen dafür, die einzelnen Bürgerinnen und Bürger in allen Aspekten ihres Lebens zu erfassen. Mit der Identifikationsnummer können theoretisch Gesundheitsdaten, Steuerdaten und Informationen zu möglichen Vorstrafen zusammengeführt werden.“ […] Wie schon beim Infektionsschutzgesetz geschehen, dürften die Bedenken kaum zur Kenntnis genommen werden und das Gesetzgebungsverfahren im schon bekannten Kurzverfahren erledigt werden: ...

In der Bundesrepublik zeichnet sich der größte Zivilisationsbruch seit 1945 ab

Zitat:”Die Zerstörung der Finanz-, Volkswirtschaften und der Gesellschaft ist doch seit Monaten Kalkül und es ist doch mittlerweile allen halbwegs klar denkenden Menschen transparent, dass Corona “nur” das politisch globale willkommene Alibi ist, die eklatante Misswirtschaft insbesondere der letzten zwei Jahrzehnte zu übertünchen und den Weg für einen “Neustart” bzw. nach WEF Mumie Schwab und Konsorten, für den “Great Reset” zu basieren mit Mutation der Menschen zu ihren Marionetten. Kommt mal vom theoretischen, ökonomischen, politischen und schon philosophischen “Trip” runter! Die durch die Regierungen aktuell produzierte finanz- und wirtschaftliche Situation ist irreparabel, vordergründig muss die Aufrechterhaltung unserer Demokratie ...

Zur Werkzeugleiste springen