Responsive Ad Area

Appelle

Das Wissen von heute – Jens Spahn muss gehen – Absolut!

Er hat es tatsächlich gesagt. Und dabei war es das Wissen von gestern von Leuten, die man heute „Verschwörungstheoretiker“ und „Covidioten“ nennt. Spahn muss gehen. Das Kabinett Merkel muss gehen. Im Grunde alle! Hätten wir alles nur ein bisschen früher gewusst was uns Jensi Spahn so alles die letzten Monate über Sars Covid-2, Maskenpflicht, (mal Für, mal Gegen) erzählt hatte. Tja hätten wir das alles viel früher gewusst. Es wäre uns einiges erspart geblieben. „Mit dem Wissen von heute“. Deshalb diese, wäre sie nicht so verhängnisvoll immer noch… vielleicht, eine gewisse Satire beschert. So, aber …  

Ein Appell! von Gunnar KaiserTV

Befreien wir das freie Denken aus dem Würgegriff Absagen, löschen, zensieren: seit einigen Jahren macht sich ein Ungeist breit, der das freie Denken und Sprechen in den Würgegriff nimmt und die Grundlage des freien Austauschs von Ideen und Argumenten untergräbt. Der Meinungskorridor wird verengt, Informationsinseln versinken, Personen des öffentlichen und kulturellen Lebens werden stummgeschaltet und stigmatisiert. Wir erleben gerade einen Sieg der Gesinnung über rationale Urteilsfähigkeit. Nicht die besseren Argumente zählen, sondern zunehmend zur Schau gestellte Haltung und richtige Moral. Stammes- und Herdendenken machen sich breit. Das Denken in Identitäten und Gruppenzugehörigkeiten bestimmt die Debatten – und verhindert dadurch nicht selten eine echte Diskussion, Austausch und Erkenn...

Zur Werkzeugleiste springen