Donnerstag, 27 07 2017
deenfritptrues
„Kreativ-Werkstatt*“

„Kreativ-Werkstatt*“

Kreativ-Werkstätten wachsen im Netz schneller als Pilze. - Da diese Gruppe noch nicht besetzt ist,...

 
Nenaantwortete in der Diskussion Ideenwerkstatt 2 Tage her

Ich stelle fest, was sind wir doch für eine tolle Gruppe.

Waldiantwortete in der Diskussion Ideenwerkstatt 2 Tage her

Daran werde ich mich auch gern beteiligen. Als Webcouch „kreativ“ für Grafik - und Webdesign in unserer neuen Werkstatt. Apropos „Kreativ“: Sämtliche Grafiken für Mitglieder, welche das wünschten, wurden von mir mit dem Grafik-Programm Adobe Photoshop gefertigt. Liefere auch die Ideen mit, dass diese zu euren jeweiligen Inhalten passend sind. Wer wissen möchte, wie man so ein „soziales Netzwerk“ wie dieses herstellt, kann als Mitglied einen „Online-Workshop“ bei mir buchen. (selbstverständlich Kostenlos. Wozu sind „Freunde“ schließlich da.) Vorausgesetzt er wird hier Mitglied werden. Und schreibt mir nicht ihr seid zu alt für so etwas. Im...

Ferdiantwortete in der Diskussion Ideenwerkstatt 3 Tage her

Neue Herausforderungen haben mich schon immer interessiert, nach dem Motto von Henry Ford II, der seinerzeit gesagt haben soll:

Thorbenantwortete in der Diskussion Ideenwerkstatt 3 Tage her

Ja, zum Beispiel, dass wäre ein Anfang. Wie haben wir denn einmal angefangen? Wir haben uns eingebracht in irgend einer Form. Wir waren damals mehr Mitglieder, aber steckten noch in den Kinderschuhen. Mach einfach Heli.

Heliantwortete in der Diskussion Ideenwerkstatt 3 Tage her

Hallo Thorben, was wäre das genau? Meine Hobbys, die ich hier einbringen könnte um sie mit anderen zu teilen?

Thorben hat eine neue Diskussion erstellt3 Tage her

Ideenwerkstatt

War mir eigentlich klar, dass die Domain: creativwerkstaetten.de/ bereits vergeben ist. - Hätte sie gern erworben für uns. Ich gehe davon aus das sich unser Netzwerk wieder zu einer „Kreativwerkstatt“ entwickeln könnte. Möglich wäre eine „Schreibwerkstatt“ mit vielfältigem Themenbereich. Nun also was „neu“ entstehen soll, muss sich erst entwickeln. Es braucht den Ideenreichtum seiner Mitglieder. Noch weitere Gruppen werden erst dann interessant werden, wenn sich die Mitgliederzahl bei uns erhöht. Wie beschrieben wir könnten vorerst Ideen sammeln. Möglich wäre auch eine „Zukunftswerkstatt“ da hätte ich mit meinen 66 Jahren auch noch einige...

„Kreativ-Werkstatt*“

Startseite

Wer ist online?

Es sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Ploetzblog

Thermomix-Rezepte